Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/lina-in-mexico

Gratis bloggen bei
myblog.de





Y al fin, les diré, que todo fue una mentira...

 

Und zum schluss werde ich ihnen sagen, dass alles nur eine Luege war......................denkt sich grad irgendein Medienmensch oder Pharmakonzern oder sonst wer. Ich treffe nur noch Menschen, die alles fuer eine grosse Luege halten, z. B. eine Medizinstudentin aus Deutschland, die mir sagte, das man nicht an dem Virus, sondern an dem geschwaechten Immunsystem stirbt. Ausserdem traegt niemand mehr Mundschutz, die Panik ist verschwunden, viele Menschen sehen klar, das die ganze Sache nur von den wirklichen Problemen in Mexico, von Korruption, fehlender sozialer Sicherheit, Arbeitslosigkeit, etc ablenken soll.

Mir tut es Leid, um das Image, das Mexico jetzt in der Welt hat, nach wie vor empfehle ich euch, dieses tolle Land kennenzulernen!!!! Ich lade alle ein, nach Mexico zu reisen, kommt mich besuchen! Die Mexikaner lieben Optimismus und Witze, sich werden sich auch nicht von einer Influenza veraendern lassen. Was mich noch aergert: dass die oberen politischen Instanzen am ueberlegen sind, weitere Tage die Klassen in den Schulen zu suspendieren, was einfach nur verrueckt ist , angesichts der Ungefaehrlichkeit der Situation. Das wuerde weitere freie Zeit in Massen bedeuten...

 Jetzt bin ich nach 2 TouriTagen in Guadalajara erstmal auf einer Farm, morgen gehts an die Arbeit, Kompost in Beete schippen oder so. Ich habe Lorenzo mit geschleppt, das ist gut, so wird es nicht langweilig.Die Besitzer, Moro und seine Frau sind "speziell", essen nur Rohkost und glauben das das Feuer an allem Schuld ist, am Untergang der Menschheit und so. Weil alle Umweltverschmutzung durchs Feuer verursacht wird, weil durch "Feuer" veraendertes Essen ungesund ist, ... Quien sabe....

Ich werde euch ueber die Kompost arbeit auf dem Laufenden halten

5.5.09 00:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung